Clinical Anatomy Research Group (CARG), University of Otago, Department of Anatomy, Dunedin, New Zealand

Die CARG ist eine im Department für Anatomie der Universität von Otago ansässige Abteilung. Die CARG beschäftigt sich mit der strukturellen Anatomie und Biomechanik des Beckenrings und der unteren Extremität. Einen weiteren Schwerpunkt stellt die periphere Nervenanatomie dar. Die Forschung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit klinisch tätigen Kollegen unterschiedlicher Disziplinen, unter anderem der Orthopädie und Unfallchirurgie, Neurochirurgie, Urologie, Gynäkologie und Physiotherapie. An dieser anwendungsorientierten Forschung sind ebenfalls Physiker und Ingenieure aus unterschiedlichen Einrichtungen beteiligt. Zum Einsatz kommen neben klassischen Techniken der Anatomie auch Ultraschall, CT- und MRT-Bildgebung, Elektronenmikroskopie, Plastination und mechanische Testungen, die nanostrukturelle bis makromechanische Dimensionen umfasst.

Partner

  • 1aesculap
  • 2AQImplants
  • 3cadefem
  • 4europcoating
  • 5endocon_logo
  • 6IMA
  • 7Boos
  • 8MSB
  • 90nru-logo_368
  • 91FTZ
  • 92iwu-logo
  • 93tud
  • 94TextilforschungsinstitutGreiz
  • 95uni-leipzig
  • 96whz
  • TU_Chemnitz_schwarz_transparent
  • iwp-logo-de
  • logo-khdf
  • logo-stemcup